NAJU-Veranstaltungen

Teilnahme für Alle durch den Soli-Betrag ermöglichen

Menschen haben unterschiedliche Startbedingungen und Möglichkeiten zur Teilhabe in der Gesellschaft. Eine Barriere für die Teilhabe sind die finanziellen Ressourcen jede*r*s Einzelnen. Als gemeinnütziger Verein versuchen wir den Teilnahmebeitrag so gering wie möglich zu halten bzw. zu ermäßigen, um allen Interessierten die Teilnahme zu ermöglichen. Ein Mittel dafür sind unsere reduzierten und freiwillig erhöhten Solidaritäts-Beträge (kurz: Soli-Betrag).

 

Reduzierter Soli-Betrag

Wenn die Kosten für eine Veranstaltung für Dich zu hoch sind, schreib uns eine E-Mail. Wir bemühen uns, Dir die Teilnahme an der Veranstaltung  zu ermöglichen.

 

Erhöhter Soli-Betrag

Wenn es Dir finanziell möglich ist und Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, freuen wir uns sehr über einen solidarisch erhöhten Teilnehmerbeitrag Deinerseits. Gib dazu bitte in der Überweisung  im Verwendungszweck den Zusatz "+ Solibetrag [Höhe Betrag]" an. Dein erhöhter Betrag trägt u.a. dazu bei, Menschen mit weniger finanziellen Ressourcen die Teilhabe an unseren Veranstaltungen zu ermöglichen.

 

Gehen wir gemeinsam den Weg in eine chancengerechte Gesellschaft!




Die NAJU vor Ort

Finde im NAJU-Terminkalender heraus wann und wo was stattfindet. Ihr wollt einen NAJU-Termin melden? Dann seid ihr hier auch genau richtig. 

 

Die NAJU in Rheinland-Pfalz

NAJU (Naturschutzjugend im NABU)

im NABU Deutschland e.V.

Landesgeschäftsstelle Rheinland-Pfalz

Frauenlobstr. 15-19

 55118 Mainz

 

Telefonisch sind wir wie folgt zu erreichen:

Montag-Donnerstag: 11:00 - 16:00 Uhr

Telefon: (06131) 14039-27

Fax: (06131) 14039-28

 

per Mail: info(at)naju-rlp.de


Die NAJU

NAJU (Naturschutzjugend im NABU)

im NABU Deutschland e.V.

Bundesgeschäftsstelle

Karlplatz 7

10117 Berlin

Telefon:  030 - 65 21 37 52 0

Telefax:   030 - 65 21 37 52 99

www.naju.de