Spannendes Info- und Aktionsmaterial zu wechselnden Themen.

Die NAJU und ihr Angebot für Schulen und weitere Lernräume

Die Materialien sind selbsterklärend, einfach anwendbar und können auf unserer Homepage in der Regel kostenfrei bestellt werden oder stehen direkt zum Download bereit.

 

Jährlich finden Mitmachprojekte wie die "Schulstunde der Wintervögel" und die "Schulstunde der Gartenvögel" statt. Auch lädt der Kinderwettbewerb "Erlebter Frühling" jedes Frühjahr dazu ein, die Boten des Frühlings bewusst zu erforschen. Zudem kann die Reise der Storchen in den Süden spielerisch mit unserem Storchenkoffer Land für Land erarbeitet werden.

Insektenrucksack

Mit dem Insektenrucksack der NAJU seid ihr ideal ausgerüstet, um die großartige Welt der Sechs-Beiner zu erkunden. Gut 400 Millionen Jahre – lange bevor Dinosaurier oder gar Säugetiere existierten – haben sie Zeit gehabt, sich zu entwickeln und zu verbreiten. Daher sind Insekten die artenreichste Tiergruppe, die es gibt. Fast eine Million Arten wurden bis heute beschrieben! Das macht die Frage "Was krabbelt da?" zum großen Forscherprojekt.

 

Klimakoffer

Der Koffer bietet  Unterrichtsmodule zu Themen wie Klima und Funktion des Waldes,  Treibhauseffekt und CO2-Fußabdruck. Für die  Klassen 3-4 und 8-10 gibt es jeweils eigene Unterrichtsmaterialien, die für den Einsatz im Wald und im Klassenzimmer geeignet sind.

Ein Storch auf Reisen

Haben Sie Lust mit Ihrer Schulklasse oder Ihrer Kindergruppe in den Süden zu reisen? Auf einer großen Weltkarte erarbeiten sich Kinder zwischen zehn und zwölf Jahren in Kleingruppen spielerisch und forschend die Route ihres Spielstorches Land für Land an einzelnen Lernstationen.


NABU-Unterrichtsmaterialien zum Wolf

Aufgabenstellungen, Hintergründe und Kopiervorlagen: Die NABU-Unterrichtsmaterialien geben Einblicke in die faszinierende Welt der Wölfe. Die Materialien gibt es für die Fächer Englisch, Deutsch, Biologie und Politik.

Projekttag: Der Klimawandel und deine Zukunft

Wir bietet weiterführenden Schulen einen Projekttag zu Klimawandel und Zukunftsvorstellungen an. Wir vermitteln Wissen zum Klimawandel und Möglichkeiten im Umweltschutz. Die Zukunftsvorstellungen der Schüler*innen werden anhand fiktiver Nachrichtensendungen erarbeitet.

Fokus Biologische Vielfalt

Das Bildungsmaterial erklärt biologische Vielfalt, ihre Funktionen und ihre enge Verknüpfung mit unserem Alltag. Das Angebot umfasst Materialien für die Grundschule und die Sekundarstufe sowie Forscher- und Aktionskarten mit entsprechenden Begleitheften für Kinder- und Jugendgruppen.


Nationalparkbox

In der Nationalparkbox finden Sie Unterrichtsvorschlage zu den Themen Nationalpark, Wald und Moor. Die Box kann für Grundschulen oder für weiterführende Schulen ausgeliehen und im Klassenzimmer oder für eine Exkursion eingesetzt werden.

© Laura Kettering
© Laura Kettering

Fledermaus-Exkursionsbox

Die Fledermaus-Exkursionsbox des NABU RLP bietet mithilfe von Anleitungen und Ideen abwechslungsreiche Lernerfahrungen zum Thema Fledermaus.  Durch Spiel- und Bastelideen und Fledermausdetektoren wird der Abendspaziergang oder die Nachtwanderung zu einem besonderen Erlebnis!

© Pixabay | Michal Jarmoluk
© Pixabay | Michal Jarmoluk

Fortbildungen

Auch 2022 bietet die NAJU wieder verschiedene Möglichkeiten an sich fortzubilden. Von Umweltpädagogik, über Naturschutz für Demokratie und Vielfalt bis hinzu Workshops zur Prävention sexualisierter Gewalt. Außerdem besteht die Möglichkeit an der Juleica teilzunehmen. Schaut euch einfach mal um!


Die NAJU vor Ort

Finde im NAJU-Terminkalender heraus wann und wo was stattfindet. Ihr wollt einen NAJU-Termin melden? Dann seid ihr hier auch genau richtig. 

 

Die NAJU in Rheinland-Pfalz

NAJU (Naturschutzjugend im NABU)

im NABU Deutschland e.V.

Landesgeschäftsstelle Rheinland-Pfalz

Frauenlobstr. 15-19

 55118 Mainz

 

Schreib uns am besten eine Email:

hallo(at)naju-rlp(.)de

 

Telefonisch sind wir nur sporadisch zu erreichen: (06131) 14039-27

 


Die NAJU

NAJU (Naturschutzjugend im NABU)

im NABU Deutschland e.V.

Bundesgeschäftsstelle

Karlplatz 7

10117 Berlin

Telefon:  030 - 65 21 37 52 0

Telefax:   030 - 65 21 37 52 99

www.naju.de