Fahrradtour zu Orten der Renaturierung in Rheinland-Pfalz

Der Frühling fängt an und die Natur erwacht wieder. Höchste Zeit, sein Fahrrad zu entstauben und die ersten Fahrradtouren zu unternehmen. Auch wir wollen mit euch eine Radtour machen und dabei verschiedene Orte der Renaturierung besuchen.

© MaBraS


Renaturierung?

Renaturierung ist, wenn eine vom Menschen genutzte Fläche wieder in ihren naturnahen Zustand versetzt wird. 

Oft hört man nur die schlechten Nachrichten: Bäume werden gefällt, das Moor trockengelegt, ... Doch wir wollen uns genau das Gegenteil anschauen. Der Mensch kann nicht nur die Natur zerstören, sondern ihr auch helfen, sich wieder zu erholen und damit dem Verlust der Artenvielfalt entgegen wirken.

 


Wann? Wie? Wo?

Die Radtour findet 25. Mai statt und startet in Mainz an der Johannes Gutenberg-Universität (Haltestelle Mainz, Universität; Steig A) um 10 Uhr. Wir werden etwa 50 Kilometer fahren, uns einen Ort der Renaturierung anschauen, picknicken und gegen 18 Uhr in Mainz wiederankommen. Essen wird von uns gestellt :) Die Teilnahme ist kostenfrei. Alle Personen von 18 bis 35 Jahren sind herzlich willkommen!

Wir empfehlen euch das Tragen eines Fahrradhelmes zur eigenen Sicherheit!


Anmeldung (Anmeldeschluss: 23. Mai)

Die NAJU vor Ort

Viele Gruppen in ganz Rheinland-Pfalz bieten Gruppentreffen, Aktionstage und Freizeiten für Kinder und Jugendliche an. Infos und Termine findest du hier.

 

Die NAJU Rheinland-Pfalz

NAJU (Naturschutzjugend im NABU)

im NABU Rheinland-Pfalz

Landesgeschäftsstelle Rheinland-Pfalz

Frauenlobstr. 15-19

 55118 Mainz

 

Infos zu Veranstaltungen bitte an die Adresse:

info[at]naju-rlp(.)de

 

Fragen und Kontakt für Einzelpersonen

hallo[at]naju-rlp(.)de

 

 

 

Die NAJU auf Bundesebene

NAJU (Naturschutzjugend im NABU)

im NABU Deutschland e.V.

Bundesgeschäftsstelle

Karlplatz 7

10117 Berlin

Telefon:  030 - 65 21 37 52 0

Telefax:   030 - 65 21 37 52 99

www.naju.de